Nachlese zum Heidelberger Innovationsforum im November 2007

Geschäftsideen entwickeln von Mensch zu Mensch: Jochen Feyock (SAP Research), Keynote Speaker Prof. Dr. Arno Basedow (TLB GmbH) und Anja Förster (Bestsellerautorin, Labor für Business-Querdenken) beim HDI im November 2007.

29.11.2007 – TLB nutzt das zweimal jährlich stattfindenden Heidelberger Innovationsforum (HDI) aktiv für die Verwertung von Patenten. Die Plattform bietet ein komprimiertes Angebot an Businessideen der IT-Forschung auf der Suche nach Investoren und Kooperationspartnern. TLB ist Partner des Heidelberger Innovationsforums.

 

 

Auf dem HDI im November 2007 wurden in mehreren parallelen Panels 47 Lösungen in 10-minütigen Kurzvorträgen erläutert. Ausführliche Kommunikationspausen boten Raum für weitere Gespräche, Networking und die Anbahnungen von Geschäftsbeziehungen. Aus dem Portfolio von TLB wurden fünf Hochschulpatente von ihren Erfindern präsentiert.  Der Geschäftsführer von TLB, Prof. Dr. Arno Basedow, war einer der beiden Keynote Speaker. Hier die Beiträge von TLB:

 

Prof. Dr. Arno Basedow, Geschäftsführer TLB GmbH

Keynote: Patent Evaluation and Exploitation

Präsentation

 

Dr. Matthias Harter

Universität Mannheim

Erfindung: A key bit on a chip

Präsentation

 

Matthias Meyer

IKR, Universität Stuttgart

Erfindung: Integrated hardware garbage collection for real-time embedded systems

Präsentation

 

Dr. Jörn Müller-Quade

E.I.S.S., Informatik, Universität Karlsruhe (TH)

Erfindung: Long-term secure digital signatures

Präsentation

 

Dr. Victor Pankratius

Universität Karlsruhe (TH)

Erfindung: Automated visual web page testing

Präsentation

 

Stefan Röhrich

E.I.S.S., Informatik, Universität Karlsruhe (TH)

Erfindung: “What you see is what you sign”

Präsentation

 

Mehr zum Heidelberger Innovationsforum unter: www.heidelberger-innovationsforum.de